Zurück zu den Maitiser Wiesenkickern FV Faurndau (B2-Juniorinnen) - Maitiser Wiesenkicker 3 : 9
7. März 2014
 
 
 

FV Faurndau (B2-Juniorinnen) - Maitiser Wiesenkicker 3 : 9

Am Freitag, 07.03.14, spielten die Jugendfußballer der Maitiser Wiesenkicker ein Freundschaftsspiel in Faurndau gegen die B2-Juniorinnen des FV Faurndau. Die Mädchen waren im Durchschnitt ca. 2 Jahre älter als die Jungs aus Maitis, aber als Vorbereitungsspiel für die Rückrunde wären wir der richtige Gegner, meinten die Trainer aus Faurndau. Gespielt wurde 9 gegen 9 auf dem Kunstrasen-Kompaktspielfeld (70 x 55m).

Von Beginn an entwickelte sich ein Spiel, in dem die Abwehrreihen beider Teams sehr gut agierten und die Stürmer große Probleme hatten, ihr Spiel aufzuziehen. Zur Pause stand es dann 3 : 2 für die Maitiser Jungs, was auch in etwa dem Spielverlauf entsprach.
In der Pausenansprache machten die beiden Maitiser Trainer Peter Munz und Wolfgang Friz die Mannschaft darauf aufmerksam, wo die Stärken und Schwächen des Gegners liegen und stellten das Team etwas um.

Nach dem Pausentee merkte man schnell, dass die Mädchen mitten in der Vorbereitung waren und einige harte Trainingseinheiten hinter sich hatten. Sie ließen läuferisch etwas nach. Die Maitiser bekamen das Spiel von Minute zu Minute besser in den Griff und er-spielten sich immer mehr Torchancen. Das Mittelfeld und die Abwehr der Mädchen konnten dem immensen Druck der Maitiser nicht mehr standhalten und die Tore fielen in immer kürzeren Abständen. Am Ende stand es dann 9 : 3 für die Maitiser Jungs. Das Ergebnis war sicher um 2 Tore zu hoch, doch der Sieg war hochverdient. Für ein paar Spieler unserer Mannschaft war es das erste Spiel und sicherlich ein großes Erlebnis, das es zu wiederholen gilt.
Bedanken wollen wir uns noch bei den Eltern und Fans, die uns begleitet haben.

 


Maitiser Wiesenkicker e.V.
Christian Bayer
Gmünder Straße 84
73037 Göppingen-Lenglingen
Telefon 07165 / 1843
eMail c.bayer90@gmx.de
web www.maitis.de/vereine/wiesenkicker/
© Walter Hauber
01.05.2014 17:08